Skip to main content

Erfolgreicher Jugend-Landeslehrgang des NWJJV (Nordrheinwestfälischer Ju-Jutsu Verband) in Geldern-Hartefeld

Erfolgreicher Jugend-Landeslehrgang des NWJJV (Nordrheinwestfälischer Ju-Jutsu Verband) in Geldern-Hartefeld

von Thorsten Pestotnik

Am Samstag den 14.10.2017 fand unser 2. Jugend-Landeslehrgang dieses Jahres in Geldern-Hartefeld statt.

Dieses mal war Bärni Verhülsdonk, unterstützt von Thorsten (Totti) Pestotnik, der Referent. Der Lehrgang war mit 35 Teilnehmern aus verschiedenen Vereinen wieder stark besucht.

Nach einigen lustigen Spielen zum Aufwärmen passend zum Thema „Rangeln und Raufen“ kamen dann auch die entsprechenden Techniken aus dem 5. und 4. Kyu zum Einsatz. In den einzelnen Lernerfolgskontrollen konnte man sehr gut sehen, dass alle Techniken verstanden und sehr schön umgesetzt wurden.

Die 3 Stunden vergingen wie im Flug und alle wunderten sich, wie schnell die Zeit herum war. Auch diesmal waren sich alle Teilnehmer einig, dass es noch viele weitere Lehrgänge geben muß und wird.

Vielen Dank an Bärni und Totti für diesen tollen Lehrgang.